Machen Sie Ihre eigenen Pommes

Friet maken van frieslander, friet maken, frieslander friet, frietaardappelen

Sind es Fritten oder Pommes? Diese Frage ist fast so alt wie die Straße nach Rom und je nachdem, wo Sie jemanden fragen, wird die Antwort unterschiedlich sein. Je weiter Sie im Norden sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass jemand Pommes sagt. Im Süden wird Ihnen wahrscheinlich ein Pommes Mayo angeboten, und mitten im Land müssen Sie raten, welche Antwort Sie erhalten. Egal wie die beiden serviert werden, sie schmecken immer gut. Vor allem, wenn Sie sie selbst zu Hause machen und wir erklären Ihnen gerne wie.

Was brauchst du?

Große Bintje Kartoffeln
Bratpfanne oder Fritteuse
Sieb
Salz

Vorbereitungsmethode

Am Ende ist es nicht sehr schwierig, selbst Pommes zu machen. Nehmen Sie zunächst eine Art festkochende Kartoffel Ihrer Wahl, wie Bintje oder Frieslander. Diese Kartoffelsorte fällt nicht schnell auseinander und liefert somit ein tolles Ergebnis. Schälen Sie die gewünschte Anzahl Kartoffeln, die Sie verarbeiten möchten. Wir empfehlen Ihnen, große Kartoffeln zu verwenden, um feste, lange Pommes zu machen. Dann schneiden Sie die geschälten Kartoffeln mit demselben Messer in lange Streifen. Wenn Sie es sich noch einfacher machen möchten, verwenden Sie einen speziellen Pommes-Frites-Cutter.

Sobald Sie die gewünschte Anzahl an Kartoffeln geschält und geschnitten haben, ist es Zeit, sie vor zu braten. Das Öl in der Fritteuse auf 160 Grad vorheizen und kleine Portionen in den Korb geben. Warten Sie fünf Minuten und entfernen Sie die Pommes aus der Fritteuse. Dann legen Sie die Pommes in ein Sieb, damit sie langsam abtropfen können. Wiederholen Sie diesen Schritt mit all Ihren Pommes-Streifen, bis alles vorgebacken ist. Dann lassen Sie sie alle mindestens 15 Minuten abkühlen.

Erhöhen Sie nach dem Vorbraten die Temperatur der Fritteuse von 160 auf 180 Grad. Legen Sie die vorgebratenen Pommes in die gleichen Portionen in den Korb und frittieren Sie sie erneut etwa vier Minuten lang. Sobald Sie dies mit allen Kartoffelstreifen getan haben, werden Sie feststellen, dass das Vorbraten einen zusätzlichen Biss bietet. Letztendlich müssen Sie nur einen Schuss Salz über die hausgemachten Pommes geben, bevor Sie sie essen können.

Schreiben Sie einen Kommentar