Ofenkartoffeln Rezept

aardappels uit de oven, aardappelen in de oven, aardappelen uit de oven, aardappels in de oven

Kartoffeln im Ofen zubereiten

Neben dem Kochen von Kartoffeln bereiten viele Menschen ihre Kartoffeln im Ofen zu. Ofenkartoffeln sind sehr lecker und können mit vielen verschiedenen Kartoffelsorten zubereitet werden. 

Roseval ist sicherlich eine leckere Kartoffel, die im Ofen zubereitet werden kann, aber es gibt noch viel mehr Kartoffeln, die köstlich im Ofen zubereitet werden können. Es neben unserem Ofenkartoffeln Rezept auch noch weitere verschiedene Möglichkeiten die Kartoffeln zuzubereiten.

Welche Kartoffeln verwenden?

Festkochende Kartoffeln werden oft als Ofenkartoffeln verwendet. Dies bedeutet, dass die Kartoffeln etwas länger im Ofen bleiben müssen als blumige Kartoffeln, da sie etwas fester sind und etwas mehr Zeit zum Kochen benötigen. Sie können die Kartoffeln auch vorkochen, wie es Jamie Oliver in diesem Video tut. Dies ist nicht dringend erforderlich, Sie können die Kartoffeln auch einfach etwas länger im Ofen lassen.

Sie können auch wählen, ob Sie die Kartoffeln schälen möchten oder nicht. Ich persönlich ziehe es vor, die Kartoffeln nicht zu schälen. Es ist wichtig, die Kartoffeln gut zu waschen. Dann können Sie Kartoffeln leicht in Würfel schneiden. Nicola ist eine leckere Kartoffel, die man aus dem Ofen essen kann, genauso wie Bildtstar. Sie können tatsächlich fast jede Kartoffel im Ofen zubereiten, es wird nur mit extra mehligen Kartoffeln schwieriger, weil sie schneller auseinander fallen.

Vorbereitungszeit für unser Ofenkartoffeln Rezept

Wenn Sie die Kartoffeln nicht kochen, sollten die Kartoffeln etwas länger im Ofen sein. Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad und legen Sie die Kartoffeln für 25 Minuten in den Ofen. Dies ist für die meisten Kartoffeln ausreichend, für sehr hart kochende Kartoffeln wie Nicola sind jedoch normalerweise 35 Minuten erforderlich. Sie können leicht überprüfen, ob die Kartoffeln dazwischen gut sind, indem Sie die Kartoffeln mit einer Gabel einstechen. Die Kartoffeln sollten innen nicht mehr hart sein. Die Garzeit unterscheidet sich auch darin, wie große Keile Sie die Kartoffeln schneiden.

Ergänzungen

Ofenkartoffeln schmecken sehr gut, wenn Sie Olivenöl, Pilze, Rosmarin, Knoblauch und Meersalz hinzuzufügen.

Schreiben Sie einen Kommentar